Gastroführer

Das Gastromodul mit Web-to-Print-Funktion

Wie auch beim Gastgeberverzeichnis, ermöglicht es acomodo webbasiert auf einfachste Weise Gastroführer zu produzieren und online und offline zur Verfügung zu stellen.

Zur Erstellung des Gastroführers wird wie beim GGV ein Kontrollbogen automatisiert an die Gastronomen geschickt, den diese freigeben müssen (per Bestätigungslink oder Rücksendung per Post).
Alle Einträge werden in einer zentralen Datenbank gespeichert und verwaltet und können somit auch Online im Frontend ausgegeben werden. Der Gastronom hat einen Zugang zum Backend und kann seinen Datensatz bearbeiten und Bilder uploaden.
Das Layout wird entsprechend dem Corporate Design des Auftraggebers angepasst und z.B. nach InDesign exportiert.
Die Abrechnung der Leistung wird mit der integrierten Auftrags- und Rechnungsverwaltung vorgenommen. Der automatisierte Rechnungsdruck und Versand per E-Mail oder Post erfolgt direkt aus dem System. Für die Anbindung an die Buchhaltung stehen diverse FiBu-Schnittstellen zur Verfügung.

Das Modul wäre auch für weitere Bereiche wie z.B. „Shopping“ adaptierbar.

Das neue acomodo Modul GastroführerDer Gastroführer im Frontend am Bsp. Amrum

Im Kopfbereich des Moduls wählt der Besucher den gewünschten Ort sowie die Kategorie aus und erhält anschließend alle passenden Gastronomie-Angebote übersichtlich und prägnant aufbereitet. Neben der Adresse, einem Bild und einer kurzen Einleitung übermitteln verschiedene Symbole weitere Informationen, z.B. zur Barrierefreiheit oder besondere Aussichten der Lokalität.

Die Detailseite eines jeden Eintrages gibt den kompletten Text, die Öffnungszeiten sowie die genaue Position auf einer Kartenansicht Preis.

Alternativ zur Listenansicht über die Auswahl von Kategorie und Ort gibt es auch eine Kartenfunktion, über die man nach Angeboten in der Nähe suchen kann. Dies ist vor allem bei mobiler Anwendung von unterwegs sehr hilfreich und funktioniert sowohl auf Smartphones wie auch auf Tablets problemlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.